Aktivitäten 3. Quartal 2019

franja-fina-f-s

Vorteile als MeGeMIT-Mitglied

franja-fina-f-s
  • 10% Ermäßigung bei allen Präsenzseminaren der MeGeMIT
  • Nutzung des E-learning-Bereichs als flexible Form der Fortbildung in Mikroimmuntherapie
  • Ermäßigter Eintritt bei der Medizinischen Woche in Baden-Baden
  • Möglichkeit der Aufnahme in die Therapeutenliste nach abgeschlossener Ausbildung
  • Und vieles mehr

Unser E-Learning-Bereich

franja-fina-f-s
  • Zeitlich flexibel
  • Bequem von jedem Ort aus
  • Lernen nach eigenem Rhythmus

Im Rahmen einer Mitgliedschaft bei der MeGeMIT steht Ihnen der E-Learning Bereich zur Verfügung. Bestehend aus Videos, Abfragen nach den Kapiteln und dem Skript bietet dies eine ideale Möglichkeit, zum einen die Mikroimmuntherapie kennenzulernen und zum anderen Seminare vor- und nachzubereiten.

Es ersetzt nicht die Präsenzseminare, die durch den regen Austausch mit Kollegen und dem Referenten eine besondere Bereicherung darstellen.

Unsere medizinische Hotline*

franja-fina-f-s

* Nur für medizinische Fachkreise

Sie fragen, unsere Mikroimmuntherapie-Experten antworten

  • Fragen zur Mikroimmuntherapie und ihren Anwendungsbereichen?
  • Hilfe bei der Verschreibung?
  • Beratung bei der Interpretation von Ergebnissen der Immundiagnostik?
  • Fragen zur Synergie mit anderen Behandlungsverfahren?

Unsere veterinärmedizinische Hotline*

franja-fina-f-s

* Nur für medizinische Fachkreise

Fragen zur praktischen Anwendung der Mikroimmuntherapie bei Tieren?

Hilfe bei der Verschreibung?

Tipps zur Verabreichung der Mikroimmuntherapeutika bei den vierbeinigen Patienten?

Kooperation mit Universitäten

franja-fina-f-s

Gesundheitscampus der St. Elisabeth Universität (SEU)
CAS Universitätslehrgang / Integrative THERAPIEN, München

Der Studiengang vermittelt in Theorie und Praxis therapeutische Verfahren in der integrativen Medizin, einschließlich Aspekte der Präventionsmedizin und komplementärmedizinischer Heilverfahren.

Es wird auf ausgewählte Konzepte und Theorien zur Auswahl der Methode, der Galenik, des Modells und deren Nachvollziehbarkeit eingegangen.

Der Lehrgang wird von der Internationalen Gesellschaft für angewandte Präventionsmedizin (I-GAP) angeboten.

Das Unterrichtsfach „Immunologie“ beinhaltet auch die Mikroimmuntherapie (Referent Gunter Schlegel).

Mehr Informationen unter: Müncheninfogesundheitscampus@gmail.com

FH-Campus Wien
Masterstudiengang: Ganzheitliche Therapie und Salutogenese

Ein Paradigmenwechsel von der Pathogenese hin zur Salutogenese, der Erhaltung der Gesundheit, rückt den Menschen in den Mittelpunkt.

Im Studiengang werden Grundlagen aus Medizin und Naturwissenschaften, Systemtheorie und -analyse sowie der Funktionsweise des Immunsystems vermittelt. Hervorragende Lehrende aus verschiedenen Bereichen der Ganzheitsmedizin vermitteln fundierte Einblicke in verschiedene Therapieformen und Methoden.

Mit der Unterstützung von dem Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV)

Lehrgangsleiter ist Dr. Gerhard Hubmann, Ganzheitsmediziner und langjähriger Mikroimmuntherapeut.

Als Zielgruppe gelten gesetzlich anerkannte Gesundheitsberufe. Die Studiengänge sind als berufsbegleitend konzipiert.

Mehr Informationen unter: https://www.fh-campuswien.ac.at/studiengaenge/gesundheit-master/ganzheitliche-therapie-und-salutogenese.html

Kooperation mit HP-Schulen

franja-fina-f-s

Wir möchten mit unseren Veranstaltungen an Heilpraktiker-Schulen einen Beitrag zur kontinuierlichen Weiterbildung für diese Berufsgruppe bieten und führen daher an renommierten Einrichtungen in verschiedenen Bundesländern Vorträge, Seminare und Workshops durch.